Firma

Die Hugo Wolf AG ist ein schweizweit führendes Unternehmen in der Verarbeitung von Glasfaser verstärkten Kunststoffen (GFK).
Nebst verschiedensten Formteilen in Lohnarbeiten für Bau, Verkehr und Kunst produzieren wir die europaweit bekannten Wolfkabinen.
Zusammen mit unseren Kunden entwickeln wir massgeschneiderte Projekte und spezielle Lösungen.
Die Hugo Wolf AG bezweckt Produktion, Handel und Vertrieb von Kunststoff-, Metall und verwandten Produkten, inklusive Entwicklung, Kauf, Verwaltung und Vertretung von Know-How und Lizenzen, sowie Projektierungen und Ausführung von Industrieanlagen und Installationen.
Wir setzen auf schweizer Know-how. Unsere Qualitätspolitik und unsere kontinuirliche optimierten Prozesse in Bezug auf Qualität, Kosten, Technologie und Umwelt stehen im Vordergrund. Es ist unser Ziel unserem Kunden ein Höchstmass an Zuverlässigkeit zu bieten.

 

Geschichte:

Die Firma Hugo Wolf AG wurde am 1.11.1968 in Bösingen als Einzelfirma gegründet zur Entwicklung und Herstellung von Formteilen aus glasfaserarmiertem Polyester (GFK). Am 11.4.1979 erfolgte die Umwandlung in eine AG und am 1.11.1981 wurde die Zweigstelle Uttigen eröffnet. Das Sortiment wurde mit dem Wolf-Löschwassertank und der heute europaweit bekannten Wolf-Kabine erweitert.

Auf anfangs 2003 wurde in Seftigen ein Neubau erstellt und die beiden Produktionsstandorte zusammengeführt. Am 1.11.2005 wurde auch der Hauptsitz nach Seftigen verlegt. Im Jahr 2007 wurde die Firma vom Gründer Hugo Wolf an die Familie Sommer verkauft.

Kernkompetenzen:

 

  • Kabinenbau (Kassen, Toiletten, Kommandoräume, Technikräume etc)
  • Prototypen und Formenbau in GFK
  • Lohnarbeiten (Klein- und mittlere Serien)
  • Pflanzentröge (trogi.ch)
  • Reparaturen von bestehenden GFK Teilen

 

Mitglied:

 

  • KVS (Kunststoffverband Schweiz)
  • SBS (Seilbahnen Schweiz)
  • VTK (Vereinigung Technisches Kader Schweizer Seilbahnen)

 

Unternehmens ID

CHE-105.819.835 MwSt
 

Haftpflichtversicherung:

Allianz Suisse

Summe: 5 Mio
Selbstbehalt: 500 CHF